The Edit | Patches everywhere!

EN

A new trend is coming right at us! Patches. I always hated it when I was supposed to get a patch on a destroyed jeans as a child. Well, somehow I always managed to get around it. But now the trend is suddenly coming back and is hitting the fashion world like a bomb. Unleashed by designers like Markus Lupfer or Comme Des Garcons Play the patch trend is gonna be one of my favorites this year. The patches look best on denim and should only be worn as a statement piece, please don't do allover patches outfits!

Moreover the trend also has a great DIY aspect. It doesn't matter if you use the ones you've still got in one of the boxes with stuff from the Nineties that you never wanted to open up again or you shop some new ones online. The coolest and largest selection's is clearly at the French label Mason & Lesquoy. I've also used their patches for the Collage. Then all you have to do is iron them on and voila, you've got your new individual statement bomber or the statement boyfriend jeans á la Zoe Karssen.

That's why I shopped right ahead at Zara and bought this patched dress. To be honest I simply went after there due to my huge frustration after an incredibly terrible event last week. But I won't go over that all again. After their hyped Statement Bomber sold out so quick, I decided to stick to the more summery part of the trend. Zara has got a few great pieces with patches in their current collection, so you should definitely check it out if you're on a budget.

DE

Trend in voller Fahrt voraus in Sicht! Patches. Wie ich es gehasst habe wenn einem Flicken auf der Hose angedroht wurden als Kind. Ich selbst konnte mich jedoch irgendwie immer davon drücken. Aber jetzt, Jahre später kommt der Trend plötzlich wieder und schlägt ein wie eine Bombe. Mehr oder weniger losgetreten von Designern wie Markus Lupfer oder Comme Des Garcons Play ist der Patch Trend einer meiner Favoriten für dieses Jahr. Am Besten lassen sich die Patches übrigens auf Denim tragen und sollten immer nur ein Statement Piece sein, bitte kein allover-Patches Outfit!

Außerdem hat der Trend auch einen super DIY Aspekt. Entweder ihr findet noch super coole Patches aus den 90ern im Keller oder ihr shoppt einfach ein paar Neue. Die coolste und größte Auswahl gibt's übrigens bei dem französischen Label Mason & Lesquoy. Da habe ich auch die Patches von der Collage her. Dann einfach aufbügeln und voila, fertig ist der neue Statement Bomber oder die Statement Boyfriend Jeans a la Zoe Karssen.

Deswegen hab ich dann auch gleich mal bei Zara zugeschlagen und dieses Patches Kleid gekauft. Zugegeben war es ein Frust Kauf nach einem unglaublich schrecklichen Event letzte Woche. Aber davon fange ich jetzt lieber nicht an. Nachdem der unglaublich gehypte Bomber super schnell ausverkauft war, habe ich mich dann für die sommerlichere Variante des Trends entschieden. Zara hat einige Teile mit Patches in der aktuellen Kollektion, also wer eine preiswertere Variante zum Trend sucht sollte sich da mal umschauen.

Viviane xx